top of page

40 Jahre MVE

Vereint für die Musik in Estenfeld


Unser Vereinsjubiläum wollen wir in diesem Jahr gebührend feiern. Dazu laden wir zu einer Reihe von Veranstaltungen ein.


Termine im Jubiläumsjahr


»Wassermusik« am Sängerheim

Der musikalische Auftakt ins Jubiläumsjahr findet in gewohnter Weise am Sängerheim statt.

Termin: Mittwoch, 8. Mai 2024 (Tag vor Christi Himmelfahrt), ab 18 Uhr

»Musik im Park« – Picknick-Konzert des MVE

Eine neue und besondere Musikveranstaltung gibt es im Jubiläumsjahr am Samstag, 15. Juni 2024: »Musik im Park« ist das erste Estenfelder »Picknick-Konzert« – ein musikalischer Spätnachmittag und Abend im Bürgerpark, hinter der Kartause. Verpflegung und Picknickdecke darf jede/r selbst mitbringen, für die Musik sorgen wir! Es werden auch kleine Snacks und Getränke angeboten.

Konzert des Ensembles »Taktlos«

Beliebt seit vielen Jahren: Das Konzert findet am Sonntag, 21. Juli 2024, um 17 Uhr in der großen Kirche St. Mauritius in Estenfeld statt. Es wird ein breiter musikalischer Bogen von Klassik bis Rock gespannt. Wir freuen uns auf viele Gäste – dieses Mal auch ohne Pfarrfest (erst im September).

Großes Jubiläumskonzert

Abschluss und Höhepunkt unseres musikalischen Jubiläumsjahrs ist das Herbstkonzert am Samstag, 9. November 2024, in der Mehrzweckhalle Weiße Mühle. Freuen Sie sich auf eine besondere Zeitreise durch 40 Jahre MVE!


Wir freuen uns sehr, Sie bei den Konzerten als Gäste begrüßen zu dürfen!


Wir kennen uns noch nicht?


Nach dem Motto »Musik für alle« spielen im Musikverein Estenfeld derzeit etwa 120 Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterschiedlicher Erfahrungsstufen zusammen:


Schülerorchester

Leitung: Judith Beifuß

Probe: montags, 18.30 Uhr in der »Blaskapelle«

(für Instrumentalschüler:innen mit erster Erfahrung am

Instrument)

Sinfonisches Blasorchester

Leitung: Michael Hümpfner

Probe: dienstags, 19.30 Uhr in der »Blaskapelle«

(für Jugendliche und Erwachsene mit fortgeschrittener

Spielerfahrung)

Ensemble „Taktlos“

Leitung: Judith Beifuß

Probe: montags, 20.00 Uhr in der »Blaskapelle«

(für Spät- und Wiedereinsteiger:innen mit

fortgeschrittener Spielerfahrung)


Interessent:innen sind jederzeit willkommen! Kontakt über die Orchesterleitung.


Bei uns kann man musikalisch werden!


Anfänger:innen und Fortgeschrittene erhalten im Musikverein auch Einzel-Instrumentalunterricht.

Unsere Lehrer:innen sind professionell ausgebildete Musiker:innen. Der Instrumentalunterricht findet einmal in der Woche statt. Schon nach kurzer Zeit können die Instrumentalschüler:innen in das Schülerorchester eintreten.

Angeboten wird Unterricht an folgenden Instrumenten: Blockflöte,Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Tenorhorn, Bariton und Tuba sowie Schlagzeug.

Sie oder Ihr Kind interessieren sich für eines dieser Instrumente? Melden Sie sich gern direkt bei uns!



98 Ansichten

Comments


bottom of page